Infos der Hochschulen

Welche Anforderungen gibt es an Deine Kunstmappe?
Hier ist eine kleine Auswahl von Statements der Hochschulen selbst über ihre Auswahlkriterien.

Die Anforderungen an eine gelungene Mappe ist bei allen Hochschulen im Grunde sehr ähnlich. Es wird – vor allem für die freien künstlerischen Studiengänge eine gewisse Eigenständigkeit und Originalität verlangt. Und natürlich die generelle Eignung, das heißt, dass man künstlerisch denken (!) und arbeiten kann.



HFBK DRESDEN

In der Vorauswahl wird die eingereichte digitale Mappe mit künstlerischen Arbeiten bewertet

Die Bewertung der Mappe erfolgt nach

dem Stand der handwerklichen Fähigkeiten,
dem Stand der künstlerischen Fähigkeiten,
der vorhandenen Originalität
dem schöpferischem Potential
Bei der Eignungsprüfung kommt hinzu:

die Fähigkeit der Selbstreflexion,
theoretische Kenntnisse / Informiertheit über Kunst allgemein und über das Zeitgenössische
als Prüfungskriterien. Der Studienbewerber/ die Studienbewerberin muss in den vorgelegten künstlerischen Arbeiten nachweisen, dass er/ sie mindestens drei der genannten Kriterien erfüllt. Die Vorauswahl hat bestanden, wer bei der Bewertung der Mappe von mehr als der Hälfte der Prüfer/ Prüferinnen das Prädikat „bestanden“ erhalten hat.

Quelle:
https://www.hfbk-dresden.de/bewerbung-bildende-kunst#c14596



BAUHAUS UNIVERSITÄT WEIMAR

ZITAT AUS DER EIGNUNGSPRÜFUNGSORDNUNG DER BAUHAUSUNIVERSITÄT WEIMAR:

»Die künstlerische Befähigung ist gegeben, wenn sich der/die Bewerber/in auf dem Gebiet des gewählten Studienganges in erheblich über dem Durchschnitt liegendem Maße durch Eigenständigkeit, Kreativität und Fähigkeit zur künstlerischen Entwicklung auszeichnet.«

https://www.uni-weimar.de/de/kunst-und-gestaltung/studium/freie-kunst/



HBK ESSEN

An unserer Kunsthochschule zählt deine Persönlichkeit: Wir möchten sehen, wie du Ideen entwickelst und was dich persönlich bewegt und begeistert! Für den Studiengang Malerei/Grafik (B.F.A.) kannst du dich künstlerisch mit einem Thema deiner Wahl auseinandersetzen oder eine Auswahl an freien Arbeiten einreichen

Mind. 25 Arbeitsproben

mind. A3, max. A0

Skizzenbücher gern gesehen

nicht gern gesehen: Abzeichnen von Fotografien

Eigene freie Projekte sollen entwickelt werden

Serien machen, ohne Worte, visuell in die Themen einführen.

Quelle:
https://www.hbk-essen.de/media/filer_public/8c/f1/8cf1f658-5bea-40e3-ab12-c45eab4a412d/e-book_malerei_grafik_hbk_essen_11_2022.pdf

(Visited 14 times, 1 visits today)